Dienstag, 24. Juni 2014

...weiter geht's mit Lola

So, ich hatte Euch ja versprochen, dass es zur Abwechslung mal was anderes gibt. Und hier hatte ich ja schon angekündigt, dass es hier noch weitergehen wird mit der süßen Ente Lola, dem Stöffchen von alles-für selbermacher. 
Die Kleine brauchte dringend noch eine Sommerjacke. Bei den derzeitigen Temperaturen ist mir ein Strickjäckchen zu wenig für sie, eine Fleecejacke aber schon zuviel. Und nachdem es hier in letzter Zeit eher schlicht zuging, habe ich bei dieser Jacke mal wieder die Stickmaschine glühen lassen... ;-) Ich finde die Stickdatei einfach zu süß und konnte mich nicht entscheiden. Genäht habe ich den neuen Zwergenverpackungsschnitt Carli von Farbenmix. Und wo steckt jetzt das Lola-Stöffchen?! Damit habe ich die Kapuze gefüttert. Zugegeben, das sieht man auf den Fotos jetzt nicht so gut. Dazu gab's noch einen schnellen Sonnenhut aus Jersey, der auch prima zur Sommerkombi passt!
So, aber auch damit bin ich noch nicht zuende mit der kleinen Lola-Kollektion, es folgt noch mehr...















Und weil der Hut so schnell zu nähen ist, gab's noch einen für mein kleines Patenkind und ihren großen Bruder ais Lieblingsstoffen - für den anstehenden Nordseeurlaub. Wollen wir hoffen, dass das Wetter dann auch nach Sonnen - und nicht nach Regenhut ist! An den kleinen habe ich zusätzlich Bindebänder angebracht, das finde ich für die ganz Kleinen praktischer, sonst ist der Hut ganz schnell nicht mehr auf dem Kopf ;-)


 Schnitte: Carli von Farbenmix hier oder hier, Jerseyhut Lilli von Schnittreif

Stoffe: Ente Lola und Regenbogenjersey von alles-für-selbermacher, Silikonpopeline von BonnyBee, Jerseys von Lillestoff und Cherry Pickung via Dawanda
 
Stickdatei: Ente Lola von Nikiko

Webbänder: Farbenmix


 Verlinkt bei My kids wears, Meitlisache und Creadienstag.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!!
Hier wird es nun etwas ruhiger, ich bekomme für ein paar Tage lieben Besuch und werde wohl nicht zum Bloggen und Kommentieren kommen.

Liebe Grüße,
Bea 


Donnerstag, 19. Juni 2014

Und nun Rosita Nr. 4

Jetzt zeige ich Euch Rosita Nummer 4, die Version für mich. Genäht in der größten Größe, allerdings musste ich an den Seiten ziemlich viel wegnehmen, und ich denke, die nächste nähe ich dann eine Nummer kleiner... Ich liebe dieses Teil, schon jetzt ein absolutes Lieblingsshirt!!! :-)
Aus tollem Batik-Ripp-Jersey von Lillestoff! Ich finde ihn total klasse und ärger mich grade, dass ich nicht mehr davon bestellt habe! (Hatte nicht beachtet, dass er nur 1,10 m breit liegt...) Vielleicht sollte ich mal wieder beim Lillestoff Lagerverkauf vorbeischauen ;-)
So, das war's jetzt mit Rosita für's erste. Eine hab ich noch, die zeige ich Euch wahrscheinlich nächste Woche, aber jetzt kommt erst mal was anderes zwischendurch! Hier, hier und hier könnt Ihr Euch noch mal unsere ersten 3 Versionen anschauen!
Bei den Fotos war ich mal wieder etwas abgelenkt von meinen beiden Mädels, die nebenbei Faxen machen mussten ;-)








Schnitt: Rosita von Nelli/Bienvenido Colorido bei Farbenmix

Stoff: Batik-Jersey von Lillestoff, Bündchen von Michas Stoffecke


Diesen Beitrag schicke ich wieder zu RUMS und zu Nellis Linksammlung.  

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag und Feiertag, bei wem Feiertag ist ;-) Für uns ist ja leider ein ganz normaler Arbeitstag...

Liebe Grüße,
Bea 

Mittwoch, 18. Juni 2014

Rosita Nr. 3

...die eigentlich Nr. 4 ist ;-) Nummer 3 zeige ich Euch dann morgen!
Hier also nun unsere erste Version aus Webware. Das Tolle an dem Schnitt ist ja auch, dass er so wandelbar ist! (Außerdem ist er noch total schnell genäht, was mir gerade sehr entgegen kommt, brauchen wir doch ganz schnell noch ein paar Sommerteilchen!!)
Als ich diesen Stoff aus dem Regal gezogen habe, mopperte meine Große erst rum, warum ich ihr den nicht schon für die T-Shirt-Version gezeigt hätte... Nunja, ist eben kein Jersey. Aber als ich ihr dann erklärte, dass sie daraus nun eine Bluse bekommt, war sie ganz schnell wieder zufrieden. Puh, Glück gehabt... Und mit diesem Stöffchen also auch voll ins Schwarze getroffen, obwohl ich mir da wirklich nicht sicher war! Es ist ein ganz leichter Baumwollstoff aus dem letzten Jahr, perfekt geeignet für Rosita!
Weil der Stoff schon so bunt ist, auch nur ganz schlicht, ohne viel Getüddel. Dazu gab's dann mal wieder ein Piratentuch (sie trägt total gerne Kopftücher, da kann ich doch gerne helfen ;-)) und eine Shorts aus dem tollen Love Keys von Farbenmix. Okay, die sieht man jetzt unter der Bluse nicht wirklich - aber sie ist da ;-). Der Schnitt ist Grasshopper aus der aktuellen Ottobre. Genauso fix genäht wie Rosita, da werden sicher auch noch welche folgen.

Im Moment haben wir leider keine Temperaturen für leichte Sommerblüschen, deshalb hoffen wir, dass der Sommer bald wiederkommt, damit die Bluse auch ausgeführt werden kann!!!

(Achtung, Bilderflut!)











 
Schnitte: Rosita von Bienvenido Colorido über Farbenmix, Kopftuch Bandito von Farbenmix, Shorts Grasshopper/Ottobre 3/2014

Stoffe: leichter Baumwollstoff von Hilco (?) und Love Keys von Farbenmix, beide gekauft bei der Zauberfee, Unijerseys von BonnyBee


Verlinkt bei Meitlisache, Meertje und natürlich auch wieder in Nells Linksammlung.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Mittwoch!
Liebe Grüße,
Bea  

Montag, 16. Juni 2014

Rosita Nr. 2 und Upcycling-Jeans (mal wieder)

Heute zeige ich Euch unsere zweite Rosita. Diese ist für meine Große entstanden. Den Stoff durfte sie sich selber aussuchen, so bin ich wenigstens auf der sicheren Seite, dass das Teilchen auch getragen wird... Sämtliche Nähte sind offen verarbeitet. Ansonsten ganz schlicht, nur ein lang gehütetes Bügelbild habe ich zum Schluss draufgemacht. Und meine Große ist glücklich mit ihrem neuen Shirt! :-)

Und dazu gab es wieder eine abgeschnittene Jeans. Dieses Mal etwas bestickt, zusätzlich habe ich wieder ein bißchen mit Strass gespielt ;-)

Rosita Nr. 3 dann beim nächsten Mal! ;-) Ich hoffe, ich langweile Euch nicht, aber da müsst Ihr jetzt durch...








Stoffe: Interlock Rollin' Stars von Michas Stoffecke, Bündchen Stoff und Stil

Stickdateien: Love & Peace von Luzia Pimpinella bei Huups, Love 'n peace von Smila


Und wieder verlinkt bei Nells Linksammlung!

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche!!!
Liebe Grüße
Bea

Freitag, 13. Juni 2014

Die 1. Rosita

Rosita ist hier eingeschlagen wie eine Bombe!! Selten habe ich mich so auf einen Schnitt gefreut wie auf diesen, nachdem ich die ersten Bilder gesehen habe! Es ist einfach genau unser Ding, ein lässiges, cooles Teilchen, wie sie meine Große gerne trägt - und ich auch! Ich hab ja das Vergnügen, den Schnitt in 3 verschiedenen Größen nähen zu dürfen - von ganz klein bis ganz groß. Ich beginne mal mit der kleinsten Größe. Dafür habe ich einen Stoffschatz angeschnitten, Summer forest von Lillestoff! Auf das Bindeband in der Kapuze habe ich verzichtet. Ich habe zwar Ösen angebracht, das Band aber kurz dahinter fest gesteppt, so dass man grad eben eine Schleife machen kann. So besteht keine Strangulationsgefahr, ich musste aber auf das Schleifchen nicht verzichten... Passend dazu gab's noch eine halblange Legging aus rot-weiß gepunktetem Stenzojersey.

Die anderen Versionen von Rosita zeige ich Euch dann in den nächsten Tagen! Hier sind einige entstanden, andere sind schon in Planung! Ich sag ja, das ist unser Schnitt ;-)

Die Kleine war leider nicht in Fotolaune, und Mama mit dem komischen Ding in der Hand war doof... Naja, ein paar brauchbare Fotos konnte ich trotzdem machen!










 
 Schnitt: Rosita von Nell/Bienvenido Colorido bei Farbenmix, Legging 50330 von Minikrea aus dem Lillestoff Lagerverkauf

Stoff: Summer Forest von Lillestoff, Punktejersey von Stenzo aus dem Stoffregal

Bündchen: Michas Stoffecke



Liebe Nell, vielen Dank für diesen tollen Schnitt!!! <3 Bitte, bitte mehr davon ;-) 


 Verlinkt bei Nells Linksammlung.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!
Liebe Grüße
Bea

Donnerstag, 12. Juni 2014

Nicht Rosita, sondern Gula ;-)

Eigentlich wollte ich Euch heute meine erste Rosita zeigen! Aber leider konnte ich sie noch nicht fotografieren, deswegen zeige ich Euch heute meine erste Gula! Die erste Version habe ich quasi als Testversion genau nach Schnitt genäht mit langen Ärmeln. Da sie mir super gefällt und toll sitzt, werden für den Sommer sicher noch weitere mit kurzen Ärmeln folgen.
Diese ist genäht aus Viscosejersey von Stoff und Stil, bestickt mit einer Datei von Urban Threads. Ich bleibe meinem Farbschema treu! Und dieses Mal seht Ihr mich auch mit einem Lächeln, nech, Sandy? *lach* (Das liegt aber hauptsächlich daran, dass wir die ganze Zeit rumgeblödelt haben, was die Nachbarn wohl von unserer Knipseinlage auf der Terrasse halten ;-))
Und das passiert, wenn es schnell gehen soll: beim Abschneiden des Stickvlieses habe ich aus Versehen ein kleines Loch in den Stoff geschnitten *örgs* Was tun? Ich hab mich dazu entschieden, mit der Nähmaschine zu "malen", also das Motiv per Hand zu erweitern. Leider kann ich das nicht so gut wie meine Sticki, also wenn es an einer Stelle etwas unbeholfen aussieht, dann war ich das und nicht die Datei *grins* 




Stoff: Viscosejersey, Stoff und Stil

Schnitt: Gula von Erbsünde 

Stickdatei: Urban Threads 



Meine Rosita zeige ich Euch dann nächste Woche, die Kinderversion schon morgen ;-)

Und dann möchte ich meine neu dazu gekommenen Leser ganz herzlich willkommen heißen!! <3 Ich freu mich über jeden Einzelnen von Euch sehr!!!

Und nun ab damit zu RUMS!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag!
Ganz liebe Grüße,
Bea

Dienstag, 10. Juni 2014

Sina und Upcycling-Jeans

Seit meine Große in der Schule ist, kommt sie ständig mit kaputten Hosen nach Hause. Im Kindergarten ist ihr das nie passiert, und ich hatte nicht damit gerechnet, dass uns das dann doch noch einholt :-(
Nun ja, eine unserer Lieblingsjeans musste relativ schnell dran glauben... Aber ich konnte mich nicht von der Hose trennen, deswegen habe ich sie abgeschnitten und zur Shorts umfunktioniert und wollte ein passendes Oberteil dazu nähen. Da auf der einen Hosentasche ein Union Jack mit Pailletten aufgestickt ist, fiel die Wahl auf den tollen London-Jersey, kombiniert mit Campan und Punkte-Jersey. Daraus entstanden ist meine erste Sina, für meinen Spargel genäht in Gr. 116 bei Länge 134. Eigentlich ganz schlicht, nur bestickt mit dem süßen Punk-Girl von der tausendschönen Silke :-) (Ich liiieeeebe diese Datei, eigentlich hab ich sie für mich gekauft, als eingefleischten London- und UK-Fan!)
Die Jeans hat noch einen Aufnäher mit einem Union-Jack-Herz auf Jeans bekommen, das darf jetzt in den nächsten Wochen noch schön ausfransen. Zusätzlich gab's noch drei Strassnieten, das mag meine Tochter immer besonders! 
Und da hier noch weitere kaputte Jeans auf Weiterverarbeitung warten, werde ich Euch demnächst noch mehr abgeschnittene Jeans zeigen ;-)



  




Schnitt: Sina von Ki-Ba-Doo

Stoffe: London-Jersey via Dawanda, älterer Campan aus meinem Stoffregal, Punkte-Jersey von Stenzo

Stickdateien: Great Britain von Zwergenschön, London Calling von Luzia Pimpinella bei Huups 


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!!!
Liebe Grüße,
Bea

Verlinkt bei Kiddikram, My kid wears und Meitlisache.