Dienstag, 26. August 2014

Liebster-Award

Lisa von Frau.woelkchen und Aterpapilio haben mich nominiert für den Liebster-Award!!! Ich danke Euch, Ihr Lieben, dass Ihr an mich gedacht habt, und beantworte gern Eure Fragen ;-)

 
Sinn des Awards ist, auf weniger bekannte Blogs aufmerksam zu machen. Und so funktioniert der Award:
  1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat
  2. Dann beantworte die 11 dir gestellten Fragen
  3. Danach nominierst du 11 neue Blogs (die unter 200 Follower haben) und informiere sie über ihre Nominierung
  4. Stelle deinen 11 Nominierten 11 neue Fragen
So, und hier nun meine Antworten auf Eure Fragen:
 
Wie bist du zum Nähen gekommen?
Als meine Große fast 2 Jahre alt war, war ich auf der Suche nach ausgefallenen Klamotten für sie. Beim Surfen im Netz bin ich dann auf die ersten Blogs und darüber auf Farbenmix gestoßen, und es war um mich geschehen ;-) Bald habe ich meine 1. Nähmaschine gekauft, alles andere kam nach und nach dazu...
Was nähst du am liebsten?
Shirts und Longsleeves, das geht so schön schnell :-)
Wie sieht ein idealer Tag zum Nähen aus?
Am liebsten bin ich allein zuhause, Kinder und Mann sind bei Oma und Opa oder auf dem Spielplatz - dann habe ich am meisten Ruhe und muss nicht nur mal zwischendurch nähen (wie sonst immer!)
 
Lieber Kaffee oder Tee?
Kaffee! Den trinke ich sehr viel. Im Winter trinke ich aber auch gern mal eine Tasse Tee zwischendurch.
Was willst du unbedingt mal Nähen?
Nichts Bestimmtes. Alles, was ich mir bislang vorgenommen habe, hab ich auch schon umgesetzt.
Kannst du dich noch an dein erstes Nähprojekt erinnern?
Nein. Es war aber bestimmt etwas zum Anziehen für meine Puppe. Ich hab schon als Kind angefangen zu nähen, da meine Mama und Oma auch immer genäht haben, und irgendwann musste ich das dann auch mal ausprobieren. Zuerst sogar noch mit der Hand!
Wen benähst du am liebsten?
Meine beiden Mädels. Das ist so schön unkompliziert, und ich finde, da fällt es nicht so auf, wenn mal was nicht so gut gelingt, oder der Schnitt nicht so gut sitzt...
Kunterbunt oder lieber etwas einfacher?
Am liebsten kunterbunt. Bei meiner Großen darf ich aber nicht mehr ganz so bunt und betüddelt.
Bist du noch anderweitig kreativ?
Wenn ich Zeit habe, stricke ich auch gerne.
Wie lange bloggst du schon und warum?
Ich blogge erst seit März diesen Jahres. Ich habe jahrelang in anderen Blogs mitgelesen und immer überlegt, ob ich auch mal anfangen sollte. Irgendwann wollte ich es dann auch einfach mal probieren. Und wenn ich gewusst hätte, wieviel Spaß das macht, hätte ich schon viel eher angefangen ;-)
Wieviel Zeit verbringst du mit dem Nähen? Jeden Tag oder lieber das ganze Wochenende?
Ich nähe jeden Tag ein bißchen, immer mal zwischendurch. Gerade so, wie die Kinder und der Haushalt es zulassen. Ein ganzes Wochenende wäre mal wieder toll, aber leider im Moment nicht drin...  

Wie bist Du zum Bloggen gekommen?
Siehe oben ;-)

Hast Du ein eigenes Näh-/ Hobby- oder Arbeitszimmer?
Noch nicht. Im Moment breite ich mich noch in unserem Esszimmer aus. Aber wir ziehen demnächst um, und dann bekomme ich auch mein eigenes Zimmer *freu*
 
Was macht Dich glücklich?
Wenn ich meine Familie um mich rum habe und/oder Zeit zum Nähen habe.
 
Was machst Du beruflich?
Ich arbeite als Dipl.-Ing. in einer niedersächsischen Landesbehörde
 
Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
Da bin ich völlig unentschieden. Ich freue mich immer über den Wechsel der Jahreszeiten und wenn eine neue Jahreszeit anfängt (auch wenn dieses Jahr der Herbst noch ein wenig hätte warten können...)
 
Buch oder Film?
Beides, je nach Tageszeit. In der Mittagszeit und abends im Bett mache ich es mir gern mit einem guten Buch gemütlich, abends auf dem Sofa schau ich auch gern mal einen netten Film
 
Stadt- oder Landmensch und warum?
Landmensch. Ich bin in einer 6000-Einwohner-Stadt groß geworden und habe die Freiheit dort geliebt. Außerdem hab ich's gern ein bißchen grün um mich rum, weswegen wir auch bald ein bißchen weiter auf's Land ziehen :-) Wobei mir vermutlich zumindest am Anfang die Annehmlichkeiten hier in der Stadt fehlen werden.

Wo und wann bloggst du meistens?
Abends auf dem Sofa vorm Fernseher

Kaufst Du Materialien auf Vorrat oder Projektbezogen?
Auf Vorrat - mehr sag ich dazu nicht *ggg*

Wo siehst Du Dich in 10 Jahren?
Da hab ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht. Vermutlich glücklich mit Mann und Kindern in unserem Häuschen im Grünen, mit hoffentlich mehr Zeit für mein liebstes Hobby

Wen nominierst Du?
Keinen! Da ich ja bereits hier den Liebster-Award bekommen hatte und 11 weitere Blogs nominiert habe, werde ich dieses Mal keinen Blog benennen. Ich würde wohl auch keine 11 Blogs finden, die den Award noch nicht haben, geschweige denn 22 ;-) Ich hoffe, Ihr habt Verständnis dafür!

Liebe Grüße
Bea

1 Kommentar:

  1. Und trotzdem habe ich wieder neues über dich erfahren!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!