Montag, 29. September 2014

Herbstkind Sew Along 2014 - Das Finale!!!


Finale ... Mein Herbstkind
Mein Herbstkind ist glücklich ... mein Werk ist toll geworden :o)

Um es gleich vorweg zu nehmen: ich bin nicht komplett fertig geworden... :-(
Eigentlich hatte ich mir das letzte Wochenende extra frei gehalten, um in aller Ruhe die Jacke für die Große fertig zu nähen und mit beiden Fotos zu machen. Aber wie das dann immer so ist, kommt es eben anders. Seit Donnerstag hatte mich eine fiese Erkältung völlig außer Gefecht gesetzt, es hatte überhaupt keinen Sinn, überhaupt nur an die Nähmaschine zu denken! Und als ich dann endlich auch für mich akzeptiert hatte, dass ich eben nicht komplett fertig werde, konnte ich mich wenigstens in Ruhe auskurieren!

Nun aber zu dem, was fertig geworden ist! Die Jacke für die Kleine war ja bis auf den Reißverschluss und das Zusammennähen schon beim letzten Termin fertig, und so war es ein Klacks, diese fertigzustellen. Passend dazu sollte es dann noch eine Mütze geben, ebenfalls nach dem Carli-Schnitt von Farbenmix. Leider habe ich im Eifer des Gefechts vergessen zu messen, und so ist die Mütze leider viel zu groß geraten. Auch da muss ich also noch mal ran...

Zum Fotos machen hatte das Kindelein heute morgen auch überhaupt keine Lust, deswegen musste ich sie ein wenig bestechen ;-) Aber wer kann es ihr auch verdenken?! Bei sommerlichen Temperaturen draußen eine warme Jacke und Mütze zu tragen, ist ja auch unangenehm. Und so haben wir das so kurz wie möglich gehalten...

Und natürlich könnte ich Euch jetzt Fotos zeigen von der halbfertigen Izzy, aber das wäre ja nun etwas am Thema vorbei, oder?! Und so erspare ich mir (und Euch) das... Aber ich werde das fertige Stück natürlich nachreichen!














Schnitt Mütze und Jacke: Carli von Farbenmix

Stoffe: Fluffy Stars, Candybugs, Staaars, Love Keys und PüDorf, alle von Farbenmix via Dawanda

Webbänder: Farbenmix

Stickdatei: Cheeky Bugs von Huups

Ihr seht also, ich habe nicht wirklich Grund, mit dem Ausgang des Sew Alongs zufrieden zu sein! Aber wenigstens könnte ich etwas draus lernen, nämlich nicht immer alles auf den letzten Drücker machen zu wollen! Mal schauen, ob der Lerneffekt einsetzt ;-) So, und heute abend schau ich dann mal in aller Ruhe bei Euch vorbei, was Ihr tolles gezaubert habt! Hier gibt es noch viel mehr tolle Herbstkinder zu sehen!

Liebe Bea, vielen Dank für's Organisieren und für die Link-Sammlung!!! Auch wenn ich nicht mit allem fertig geworden bin, hat es sehr viel Spaß gemacht, und ich bin sicher nächstes Jahr wieder dabei!!!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag! Hoffentlich hält das Spätsommerwetter noch ein bißchen an!!
Liebe Grüße
Bea

Verlinkt: nEmadA, Kiddikram, Meitlisache

Edit: Eigentlich wollte ich heute zum Finale die Kommentarfunktion wieder aktivieren, aber irgendwie spinnt Blogger wohl grade. Ich freu mich aber über Kommentare bei Facebook!

Freitag, 26. September 2014

Mia & Mo von Piccola Loona

Heute kann ich Euch nun unser letztes Sommerteilchen zeigen! Es ist auch wieder im Rahmen eine Probenähens entstanden, und zwar für den zauberhaften Blusen- bzw. Hemdenschnitt Mia & Mo von Piccola Loona
Zu dem Probenähen bin ich quasi durch die Hintertür gekommen, denn ich hatte mich gar nicht direkt dafür beworben. Aber Aileen suchte noch jemanden für Gr. 140, und da hat die liebe Sabrina von TollKind mich empfohlen. Auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Sabrina!!! <3 Denn was mich dann dort erwartet hat, war der absolute Wahnsinn! Zum einen dieser süße Schnitt, in den ich mich direkt verliebt habe. Zum anderen Aileen als Kopf von Piccola Loona, die unheimlich lieb, kreativ und korrekt ist, was sich natürlich auch in ihrer Arbeit und dadurch im ebook niederschlägt!! Die Anleitung ist unheimlich umfangreich und ausführlich, sehr gut bebildert und dadurch auf jeden Fall auch für Nähanfänger geeignet!
Und das Ganze noch gekrönt von einem supertollen, inspirierenden Probenähteam mit sooo lieben Mädels - es hat einfach richtig viel Spaß gemacht!!!
Zurück zu unserer Mia. Diese ist in Kleidlänge, mit kurzer Knopfleiste und ein wenig bestickt. Ihr seht, der Schnitt ist absolut auch für größere Mädels geeignet! Ich liebe meine Große in dem Kleid, ich finde, es steht ihr richtig gut (und gleichzeitig sieht sie damit schon so erwachsen aus... :-/)
Ich hatte ja im letzten Post zu Mia & Mo schon gesagt, dass dieses Schnittmuster nicht nur für Sommerteilchen geeignet, sondern durchaus ganzjahrestauglich ist. Denn ganz bald schon gibt es dann die KOSTENLOSE Erweiterung für lange Ärmel. Diese Erweiterung wäre aber für das jetzige ebook einfach zu umfangreich geworden. Zum einen zog sich das Probenähen schon länger hin, als ursprünglich geplant, da wir alle zusammen wirklich bis ins Kleinste an dem Schnitt gefeilt haben, Ideen eingebracht und auch wieder verworfen haben, Änderungen oder Ergänzungen gewünscht wurden, und Aileen wirklich ein 100 %-ig stimmiges Schnittmuster haben wollte (und das ist ihr geglückt, aber das nur so am Rande). Das sieht man auch ganz schön an den Fotos, da war noch Sommer ;-). Zum anderen enthält die Anleitung schon jetzt sooooo viele Extras, dass das Ganze dann einfach zu umfangreich für ein einziges ebook geworden wäre.
Der Schnitt ist unheimlich wandelbar, aus Webware oder auch aus Jersey zu nähen, mit langer, kurzer oder gar keiner Knopfleiste, mit Passe und Biesen, Kellerfalten usw. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei :-)

Also, wenn Ihr jetzt auch Lust auf Mia oder Mo oder alle beide bekommen habt, das ebook gibt es bis Montag noch zum Vorzugspreis auf Dawanda. Und wenn Ihr Euch auch alle anderen Designbeispiele anschauen wollt, dann bitte hier entlang. Da sind so hammerschöne Sachen dabei, Wahnsinn!!! Unter anderem wurde auch schon die Langarmversion getestet ;-)











Stoffe: von Stenzo aus älteren Kollektionen

Stickdateien: Glitzerblümchen von Huups, Herz-Ornament von GrandSlamDesigns 

Herz-Snaps: Kam-Snaps via Dawanda


Die Anleitung für die Schleife ist von Dolly/Das moderne tapfere Schneiderlein und ist hier zu finden. Vielen Dank für dieses süße Video!!! :-)

Und damit wünsche ich Euch nun ein schönes Wochenende!
Ich werd mal versuchen, mich ein wenig auszukurieren, muss allerdings auch noch einiges für das Projekt Herbstkind Sew Along 2014 machen, das am Montag endet. Ob ich das schaffe????

Ganz liebe Grüße,
Bea

Donnerstag, 25. September 2014

Mamacita Nr. 2 und RUMS #39/14

Ich hatte Euch ja in diesem Post schon gesagt, dass ich direkt noch eine zweite Mamacita genäht habe. Und da es hier wirklich kalt geworden ist und ich eh eine Frostbeule bin, musste noch eine aus kuschelig weichem, warmen Sweat her. Und diese ist dann wieder in meiner Zweit-Lieblingsfarbe: grau (mit etwas schwarz) *lach* 

Dieses Mal wieder die lange Variante mit gedoppelter Kapuze, Ärmel nicht unterteilt mit Bündchen (etwas verbreitert), selbst dazu gebastelten Ellenbogenflicken (nach dem freebook von Klimperklein) und außenliegenden Eingriffstaschen. Soooo schön kuschelig ;-)

ich liebe diesen Schnitt, er ist einfach perfekt, ob als Basic-Shirt oder als kuscheliger Hoodie! Weitere sind in Planung (war ja klar, oder??!), ebenso wie Langarm-Rositas für die Mädels! Es ist einfach ein toller und sooo wandelbarer Schnitt!! Ihr bekommt das ebook sowie das freebook für die Ärmelerweiterung bei Rosita schon seit Dienstag bei farbenmix!

Und noch etwas: Ich danke Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare der letzten Zeit!!! Einige von Euch wissen ja bereits, dass wir ein Haus bauen, das kurz vor der Fertigstellung steht, und wir einen Umzug vorbereiten. Viele Termine stehen im Moment an, ich bin fast täglich auf der Baustelle. Dies und die kleine Maus, die ja noch nicht in einer Krabbelgruppe untergebracht ist, lassen mir im Moment wenig Zeit. Und auch wenn ich regelmäßig in Euren tollen Blogs vorbeischaue, fehlt mir einfach die Zeit, bei Euch zu kommentieren oder auf Eure Kommentare zu antworten, was ich eigentlich gern tun würde! Deswegen habe ich mich entschieden, die Kommentarfunktion auszustellen, bis hier etwas Ruhe eingekehrt ist. Wer mir trotzdem etwas sagen möchte, kann dies gern per Mail (im Profil) oder drüben bei Facebook. Ich würd mich freuen, wenn Ihr mir trotzdem treu bleibt ;-)


Und an dieser Stelle muss ich noch einen besonderen Dank loswerden: weil meine Cover-Lock kurz vor Fertigstellung des Shirts verreckt ist, musste eine schnelle Lösung her. Und dann kam meine liebe Freundin (und noch Fast-Nachbarin) Danny gleich am nächsten Morgen vorbei und hat mir ihre Cover vorbeigebracht. Ist das toll??!!! Liebe Danny, ganz, ganz herzlichen Dank noch mal! Du hast mich gerettet :-) <3








Und nun kuschel mich auch wieder in meine Mamacita und verschwinde auf dem Sofa, mir geht's heut gar nicht gut...


Stoffe: Sweat Stoff und Stil, Jersey Yolanda von Alles-für-Selbermacher, Design Nette von regenbogenbuntes

Und damit nehme ich seit langem mal wieder bei RUMS teil!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Bea  

Dienstag, 23. September 2014

Gewinnspiel

Und heute gleich noch ein zweiter Post hinterher! ;-)
Ich habe Euch ja bereits ein paar unserer Designbeispiele vom Probenähen für die liebe Aileen von Piccola Loona gezeigt. Nun ist es soweit - Mia & Mo wird am Donnerstag veröffentlicht! :-)

Aileen war so lieb und hat allen Probenähmädels je ein ebook zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Ich habe mich entschieden, das Gewinnspiel über Facebook laufen zu lassen - vielleicht habt Ihr ja Lust, dort mitzumachen!?

Und hier zeige ich Euch noch einmal eine unserer Lieblings-Mias! Eine weitere habe ich dann noch am Donnerstag für Euch, dann auch mit dem Link, wo Ihr das tolle ebook bekommen könnt! ;-)


Ich wünsche Euch viel Glück und drücke die Daumen!!!

Liebe Grüße
Bea

 

Mamacita von Bienvenido Colorido

Als die tolle Eigenproduktion von Stoff & Liebe nach dem Design von Hamburger Liebe hier ankam, war klar, dass dieser tolle Stoff zu etwas ganz besonderem für mich werden soll. Lange fehlte mir die zündende Idee, was es nun werden könnte. Aber manchmal muss man einfach nur lang genug warten, und die Lösung kommt von allein ;-) Denn als Nell von Bienvenido Colorido letzte Woche kurzfristig noch ein paar Probenäherinnen für ihren neuen Schnitt suchte und unter anderem mich ausgesucht hat (ich freu mich immer noch wie Bolle darüber!!!), war für mich sofort klar, das ist der richtige Schnitt!!!!

Schließlich ist es ja die Mama-Version von Rosita, und Rosita liebe ich ja nach wie vor. Im Sommer hab ich sie diverse Male genäht (siehe hier, hier, hier, hier, hier oder hier), unter anderem auch für meine Schwester und mich. Umso mehr freue ich mich jetzt, dass Nell sich entschieden hat, den Schnitt für uns Große herauszubringen! :-) So ist er genau auf uns zugeschnitten und passt und sitzt  natürlich noch viel besser!!! 

Der Schnitt ist unheimlich wandelbar und kommt mit vielen verschiedenen Varianten. Lang- oder kurzärmelig, Shirt- oder Tunika-Länge, mit Kapuze oder ohne, mit oder ohne Taschen, Ärmel im Lagenlook - so ergeben sich viele Möglichkeiten, und Mamacita ist absolut ganzjahrestauglich :-) Außerdem ist sie superschnell genäht!
Ich hab mich als erstes für die lange Version mit Kapuze, seitlichen Eingrifftaschen und Ärmeln im Lagenlook aus Jersey entschieden. Hach, ich bin ganz verliebt in mein neues Shirt!!! Und klar, eine zweite (aus kuscheligem Sweat) ist auch schon fertig :-) Die hat es aber nicht mehr rechtzeitig bis zur Veröffentlichung des ebooks geschafft, und ich zeige sie Euch wahrscheinlich am Donnerstag. Liebe Nell, vielen Dank für Dein Vertrauen, es hat mir sehr viel Spaß gemacht!!









Das ebook bekommt Ihr ab heute bei Farbenmix. Und eine Erweiterung für lange Ärmel für Rosita gibt es auch - da kann ich also meinen Mädels auch noch ein paar Rositas für den Winter nähen ;-) Von dem Stoff ist zum Glück noch etwas da, und meine Große möchte unbedingt so ein Shirt wie Mama, aus den gleichen Stoffen! Das passt doch super, oder?

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Bea



Sonntag, 21. September 2014

Herbstkind Sew Along #4

Einblick ... Der letzte Feinschliff

Ich bin schon faaaast fertig ...
meine Jacke ist erkennbar und es fehlt nur noch der Feinschliff ...
 
Jaaaaa, wenn man es etwas großzügiger sieht, dann ist meine Jacke schon FAST fertig ;-) Aber in Wirklichkeit fehlt noch ein bißchen mehr als der Feinschliff.... Das liegt immer daran, dass ich mir in der Zwischenzeit einfach zu viel vornehme... Zu Anfang denke ich immer, ich hab ja noch ewig Zeit, da kann ich noch eben dieses und jenes dazwischen schieben. Und irgendwann steh ich dann da und komme ins Trudeln, weil es kurz vor Termin ist :-( Immer das gleiche, und ich lerne nix draus :-D Aber ich bin ganz zuversichtlich, dass ich trotzdem bis zum Finale fertig werde (zumindest mit EINER Jacke)!
 
Also, für die Carli habe ich Innen- und Außenjacke fertig, auch schon bestickt. Ich muss nur noch innen und außen zusammenfügen und den Reißverschluss annähen. Aber ganz ehrlich, finde ich das immer den kniffligsten Teil bei Jacken und schieb's deshalb gern auf die lange Bank!  
Mehr zeig ich Euch jetzt nicht, das hebe ich mir für's Finale auf!! 


Die Izzy für die Große habe ich immerhin schon zugeschnitten und bestickt, Fotos erspare ich euch jetzt... Ich hoffe, ich bekomme sie fertig bis zum Finale und kann sie Euch dann am glücklichen Herbstkind präsentieren ;-)

Wie weit die anderen sind, seht Ihr hier.
Ich geh dann mal weiter werkeln!!!
Liebe Grüße,
Bea

Donnerstag, 18. September 2014

Mia von Piccola Loona

Passend zum tollen Spätsommerwetter zeige ich Euch unsere (fast) letzten Sommerteilchen. Ich durfte für Piccola Loona ihr neues ebook probenähen - Mia und Mo!
Mia ist ein unheimlich wandelbarer Schnitt für eine Bluse oder ein Kleid mit Passe, wahlweise mit Biesen in der Passe, langer oder kurzer Knopfleiste, Unterteilungen im Vorder- und Rückenteil, Kellerfalten an der Teilung und und und. Und an die Jungs ist auch gedacht - der Hemdenschnitt Mo ist ebenfalls in dem sehr umfangreichen ebook enthalten! Es ist also an alle gedacht ;-) 
 Ob aus Baumwolle, Jersey, Cord oder Jeans, mit Unterteilung oder ohne, mit Passe oder ohne - dieser vielseitige Schnitt sieht immer anders aus! Die tollen Probenähmädels haben ganze Arbeit geleistet und ganz wunderbare Beispiele genäht!!! Ich bin ganz verliebt in den supersüßen Schnitt! <3

Ich wollte gern eine Geschwisterkombi für meine beiden nähen. Dafür habe ich mir die tollen Elephant Love-Stoffe von Hamburger Liebe ausgesucht. 

Für die Kleine habe ich die Kleiderversion mit durchgehender Knopfleiste genäht. Unten habe ich das Kleidchen etwas mit elastischer Rüsche gerafft, damit ein leicht balloniger Effekt entsteht. Die Flügelärmelchen sind selbst dazu gebastelt. Dazu gab es eine Legging nach einem Minikrea-Schnitt.

Für die Große habe ich Mia als Bluse genäht, mit kurzer Knopfleiste. Für diesen tollen Schnitt habe ich sogar meine lang gehütete Oil*ly-Spitze angeschnitten ;-)
Dazu gab es einen Recycling-Rock. Wie bereits hier und hier, habe ich eine kaputte Jeans einfach abgeschnitten und ein Patchwork-Rockteil aus den Elephant Love-Stoffen angenäht. Dazu habe ich die obere Rockbahn so an die Jeans angenäht, dass der Jeansstoff offenkantig bleibt und jetzt noch ein bißchen ausfransen kann. 





















Stoffe: Hilco, Design Hamburger Liebe, über dieZauberfee via Dawanda

Schnittmuster Legging: Minikrea 50330 über Lillestoff, Kopftuch: Farbenmix


Stickdatei: Elephant Love von Kunterbuntdesign, Design Hamburger Liebe



Und dies ist unsere 1. Mia, quasi das Testobjekt, wie sie bei der Großen sitzt. Auch mit dieser Mia sind wir schon sehr gut zufrieden, auch wenn dies noch nicht die endgültige Version des Schnittes ist. 












Stoffe: Beware of the bugs und Dandelion love, beides von Farbenmix, Design: Jolijou, über Dawanda
Webband: Dandelion Love von Farbenmix


(Huch, das waren jetzt aber wieder viiiiiele Fotos...)

Das sehr ausführliche, gut erklärte ebook wird noch in dieser Woche veröffentlicht! Und wer jetzt denkt, einen Sommerschnitt brauch ich jetzt nicht: Aileen sitzt im Moment an einer (kostenlosen) Erweiterung für lange Ärmel. Dadurch wird der Schnitt ganzjahrestauglich! Schaut unbedingt mal bei Piccola Loona vorbei, dort sind schon einige ganz wunderbare Beispiele zu sehen, es folgen aber nach und nach noch mehr! Unter anderem wurde auch die langärmelige Version schon getestet...
Liebe Aileen, ich danke Dir ganz herzlich, dass ich diesen zauberhaften Schnitt für Dich testen durfte! Es hat sehr viel Spaß gemacht!!! <3

Und passend zur Veröffentlichung gibt es hier dann auch eine kleine Verlosung, also bleibt dran ;-) Eine Mia habe ich dann auch noch, und ab dann geht es nur noch mit Herbstteilchen weiter. 

Ich wünsche Euch noch tolle Spätsommertage!
Liebe Grüße,
Bea