Freitag, 31. Oktober 2014

Yvi von Mariele

Heute darf ich Euch wieder einen tollen neuen Schnitt für unsere Mädels vorstellen: Yvi von Mariele - Bezauberndes für Deine Liebsten und Dich. Yvi ist ein Shirt-Schnitt, der unten mit Bündchen oder Gummizuzg genäht werden kann und dann leicht ballonig fällt. Oder er wird einfach gesäumt, dann ist er leicht A-förmig. Blickfang und praktisches Detail sind die großen Taschen. Meine Große liebt sie, da sie eine leidenschaftliche Sammlerin ist, und Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was ich da schon alles rausfischen durfte ;-)
Das Besondere an Yvi ist der mittlere Einsatz, der sowohl aus dehnbaren Stoffen, aber auch aus Webware genäht werden kann. Somit lassen sich auch prima mal die festen Schatzstoffe vernähen!!! :-)
Meine erste Version war für die Große. Gemixt aus Glücksklee-Jersey und blauem Uni-Jersey, unten einfach gesäumt. Diese Version war noch nach der ersten Version des Schnittes, daher sind die Taschen noch extrem groß und das Shirt fällt eher weiter. Dies wurde danach geändert, und die engere Version habe ich dann für die Kleine genäht (und noch einmal für die Große, aber die zeige ich Euch erst nächste Woche ;-))
Für die Kleine habe ich Yvi als Geburtstagsshirt genäht - denn sie ist seit letztem Samstag stolze 2!!! :-) Leider gab es keine Geburtstagfeier, wir haben den Tag auf unserer Baustelle verbracht, aber sie weiß ja noch nicht, was Geburtstag bedeutet... Zumindest wollte ich ihr aber ein Shirt nähen - und da kam mir das Probenähen gerade recht!! (Und die Feier wird natürlich nachgeholt!)
Für sie habe ich den tollen "In the kitchen" von Bienvenido Colorido angeschnitten! Hach, ich liebe diesen Stoff! Kombiniert mit den passenden Dotties, ebenfalls von Lillestoff. Diese Yvi habe ich ein bißchen mehr betüddelt - die Kleine kann sich ja noch nicht wehren *lach* Unten mit Bündchen, und bestickt mit einer großen 2. Ich finde den Schnitt sooo süß an ihr!!!

Liebe Marie, ich danke Dir, dass ich diesen Schnitt für Dich testen durfte! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht!!!

















  

Den Schnitt (Gr. 74 bis 140) bekommt Ihr bis Dienstag zum Vorzugspreis hier. Oder zum Normalpreis bei Dawanda. Und dann schaut auch unbedingt bei Marie vorbei, ab heute präsentiert sie Euch in mehreren Etappen die Yvis der Probenährunde. Und dabei sind echte Traumteilchen entstanden!!!

Und wer sich jetzt fragt, wie ich das mit den Probenähen mache, so neben Baustelle und Umzug: ich weiß es selber nicht... Schlaf war in den letzten Tagen/Wochen echte Mangelware, und ich merke, wie ich an meine Grenzen komme. Deswegen werde und muss ich ab sofort ein bißchen kürzer treten. Nächste Woche habe ich noch die 3 Yvi und das Ergebnis eines weiteren Probenähens für Euch, und danach muss ich eh erst mal pausieren, da uns ab morgen der Telefonanschluss abgestellt wird... Wie das dann so klappt mit dem Bloggen, wird sich zeigen. Wann wir umziehen können und ab wann wir dann wieder Telefon und Internet haben, steht noch nicht fest! Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir solange erhalten bleibt!!

Ihr Lieben, ich habe Euch in letzter Zeit sträflich vernachlässigt!!! Ich hoffe, dass bald bei uns etwas mehr Ruhe einkehrt und ich wieder dazu komme, bei Euch reinzuschauen und zu kommentieren!! Ich danke Euch für die lieben Kommentare hier bei mir in der letzten Zeit, ich freue mich wirklich sehr darüber! Und es tut mir wirklich leid, dass ich mich in letzer Zeit so rar gemacht habe!!!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!
Ganz liebe Grüße
Bea

  

Kommentare:

  1. OMG!!!! Die beiden sind ja sooo süß! Ok, bei der Großen darf ich das bestimmt schon nicht mehr sagen.... stimmt aber trotzdem...
    Happy Birthday nachträglich an K! Oh ja, schon 2 - die Zeit rast wirklich total.... dann dauert es nicht mehr lange bis auch ich die 2 sticken darf...! :-)
    Und diese beiden Yvi`s sind ganz zauberhaft!!!! Gefallen mir total!!
    Halt Dich ganz wacker, liebe Bea! Fühl Dich feste gedrückt! ... und immer schön weiter strampeln... irgendwann wird es bestimmt wieder ruhiger... da drücke ich uns beiden die Daumen!!!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
  2. Deine beiden Mädels sehen wieder klasse aus!
    Tolle Stoffe hast du da wieder kombiniert!
    Der Schnitt selber sagt mir ja nicht so zu!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Super süß Deine zwei Mädels. Für Kleinkinder ist der Schnitt noch süßer finde ich. Ich wünsch Dir weiterhin viel Kraft bei Eurem vorhaben und hoffe das Du uns immer mal wieder was schickes zeigst. LG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Beide Versionen sind richtig toll geworden! Das süßeste überhaupt sind aber die Löckchen von Deiner Kleinen! Hach so niedlich! Bin gespannt auf die nächste Version. Vergess aber bitte nicht zwischendurch auch mal zu schlafen liebe Bea ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. OMG* die Versionen sind ja auch super super schön besonders von deinem kleinen Mädchen; gaaaaaanz goldigst!!!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Na also, so neidisch muss deine Kleine gar nicht sein - ihre Version ist ja auch goldigst :-). Hachz.... richtig süß die Kleine!!! Und auch die Hamburger-Liebe-Version ist toll!!!!
    Richtig gut gerüstet für den Winter mit dem coolen Schnitt!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Beide sind ganz hinreissend, aber gerade die von deiner Grissen ist hammer <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie goldig :-D
    Ich bin grad über Facebook bei dir gelandet und bleib jetzt auch gleich mal :-D
    GLG Silke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!