Donnerstag, 4. Juni 2015

Summer Kids Sew Along Woche 3: Bandito

Zuerst einmal möchte ich Euch heute danken für die lieben Kommentare zu meinen beiden Beiträgen letzte Woche zum Summer Kids Sew Along bei Bienvenido Colorido! Ich hab mich sehr darüber gefreut!!! Leider konnte ich mir selbst gar nicht alle Beiträge letzte Woche anschauen und auch nicht bei Euch zu einem Gegenbesuch kommen, was ich eigentlich fest vorgehabt hatte und worauf ich mich gefreut hatte... Aber der ein oder andere hat es ja schon mitgekriegt - die kleine Hummel hat sich letzte Woche den kleinen Finger gebrochen! :-( Und dadurch wurde hier alles etwas auf den Kopf gestellt! Aber ich hoffe, dass ich es diese Woche dann mal schaffe, bei Euch vorbeizuschauen! ;-)
Und auch für Eure großartige Unterstützung letzte Woche möchte ich mich ganz, ganz feste bedanken: meine Alita hat es tatsächlich auf den 2. Platz beim Sew Along geschafft! :-) Ich bin immer noch ganz sprachlos, damit hätte ich nie, nie, nie gerechnet! Vielen, vielen Dank an alle, die mir ein Herzchen gegeben haben!!! <3 <3 <3
So, genug geredet, jetzt dreht sich's wieder um Genähtes!
Diese Woche steht der Sew Along im Zeichen von Jacken und Westen. Schnell war klar, dass ich eine Bandito-Jacke nähe. Bandito ist eins meiner Lieblingsschnittmuster und mit Sicherheit das meistgenähte bei mir. Diese Jacke gehört einfach zur Grundausstattung bei uns, und wir haben immer mindestens eine im Schrank!
Ich habe eine Bandito für die Große genäht, passend zu ihrer Kombi. Ich bin dem Stil und den Farben treu geblieben, und die Jacke ist ebenso wie die Alita großzügig bestickt. Ein paar der Buttons dürfen dann jetzt noch ein bisschen ausfransen...
Genäht ist sie komplett aus Sommersweat, und auch meine geliebten Chalk Stars habe ich in homöopathischen Dosen vernäht!

Alle Nähte sind offen vernäht, ich finde, das passt ganz gut zum Thema!
Mein Ziel, auch wieder etwas für die kleine Hummel zu nähen, habe ich diese Woche leider verpasst :-( Klassenziel nicht erreicht, setzen, 6! :-D Mal schauen, ob ich nächste Woche an der Kombi für die Kleine weitermachen kann. Im Kopf ist sie ja schon fertig ;-)










Und noch einmal mit der Alita von letzter Woche:



 
 

 Schnittmuster: Bandito von Farbenmix
Webbänder: Farbenmix
Mal schauen, wie weit ich dann nächste Woche mit dieser Kombi bin ;-) Ich hoffe aber echt mal auf besseres Wetter, damit wir die Sachen endlich mal wieder draußen fotografieren können! Grade Schwarz ist drinnen sooo blöd zu fotografieren.
Liebe Grüße
Bea
 

Kommentare:

  1. Also, dann fange ich wohl an!
    Liebe BEA! Großartig! Die Jacke, die Hose, die Kombination! Bin erst vor Paar Tagen auf deinen Blog gestoßen, habe aber schon alle Posts gelesen, bewundert und mich einfach gefreut, eine richtig tolle und saubere Näharbeit zu sehen! Wunderbar!
    Für deine Kleine gute Besserung! Die Kinder stecken so etwas schneller weg, als deren Eltern.
    Und vielen Dank für die Gestaltung deiner Beiträge, sehr hilfreich.
    Leider fand ich keine Information über deine Nähmaschinen. Mich interessiert so etwas immer.
    Weiter so!
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natascha,
      vielen, vielen Dank für Dein großartiges Kompliment - ich freu mich sehr darüber!!! Da hattest Du ja schon ein wenig zu lesen ;-)
      Ehrlich gesagt, bist Du die Erste, die nach meinen Maschinen fragt, deswegen habe ich dazu auch bislang noch nix geschrieben. Aber ich verrate es natürlich gern :-) Ich nähe auf einer Janome MC 6600, meine Stickmaschine ist eine Janome MC 350e und meine Ovi ist die Babylock Eclipse. Zum Fuhrpark gehört auch noch eine Babylock Cover Stitch, die aber im letzten halben Jahr mehr zur Reparatur als in Benutzung ist...
      LG, Bea

      Löschen
    2. Liebe Bea,
      vielen Dank für die ausführliche Antwort! Das sind ja tolle Helfer bei Dir! Janome ME23X war meine erste eigene Nähmaschine, die habe ich mir selbst zum 20. Geburtstag geschenkt! Sie war bis jetzt in einer kurzen und schmerzlosen Reparatur und näht immer noch einwandfrei. Zum 30. Geburtstag gab es dann eine Pfaff expression 3.2. Overlock von Brother 4234D macht auch mit.
      Schon seit länger bin ich auf der Suche nach einem Coverlock, bei der es eben nicht heißt "ist mehr in Reparatur als in Benutzung", das ist ja immer so ergerlich.
      Eine Stickmaschine besitze ich noch nicht. Aber bei Dir sehe ich nun deutlich, dass ich wohl eine brauche, und zwar nicht erst zum 40-sten;-) Ich habe auch zwei Prinzessinnen, die sich über schöne Stickereien auf der Kleidung freuen würden! Ich vermute mal, dass Sticken süchtig macht.
      So, jetzt setze ich mich bequem hin- Du hast bestimmt schon etwas neues zu zeigen!
      Liebe Grüße, Natascha

      Löschen
  2. Wow - das ist ja eine tolle Jacke. Mit sovielen liebevollen Details. Gefällt mir richtig gut und die Kombination mit dern weiß-schwarzen Bündchen muss ich mir unbedingt merken!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!