Dienstag, 13. Oktober 2015

Zünftchen - die Weste trifft Nonita

Ich melde mich mal vorsichtig optimistisch aus dem Krankenlager zurück :-) Nachdem zuerst die kleine Hummel lange zu kämpfen hatte mit Husten und Co., hatte es mich dann auch noch erwischt...

Die liebe Iris von Die Drahtzieherin hat ihr erstes Ebook auf den Markt gebracht, und das ist wirklich etwas ganz besonderes. (Und man merkt nicht, dass es ihr erstes ist, so professionell ist sie das Ganze angegangen!) Zünftchen ist eine, den traditionellen Zimmermannswesten nachempfundene Weste für unsere Kleinen. Sie kann aber natürlich ein wenig anders interpretiert werden, wie ich es hier zeige ;-)

Zünftchen ist ausgelegt für feste Stoffe auf der Vorderseite und Jersey auf der Rückseite, braucht wirklich nicht viel Stoff und ist ratzfatz genäht. Aber es ist ein richtiger Hingucker und peppt jedes Outfit richtig auf!

Ich habe unser erstes Zünftchen aus gut abgelagerten Cordstoffen aus meinem Regal und einem älteren Hilco-Campante genäht. 

Dazu musste unbedingt eine Nonita von Farbenmix. Ich liebe diesen Schnitt und hab ihn schon ewig nicht mehr genäht - und so hat die kleine Hummel ihre erste Nonita bekommen. Jetzt passt sie endlich rein - mit ihren fast 3 Jahren ist sie doch eher klein ;-) Ich finde, mit dem geknöpften Latz passt Nonita perfekt zum Zünftchen :-) Auch wenn ich die Kombi doch eher mädchenhaft geworden ist :-D

Leider hab ich zu spät gemerkt, dass die Oberkante des Latzes umgeklappt war... Aber dafür hatte die Hummel soooo viel Spaß am Fotos machen! Ich entschuldige ich mich schon mal vorab für die Bilderflut ;-)!

Das Ebook bekommt Ihr bei Makerist und Alles-für-Selbermacher.














Schnittmuster Hose: Nonita von Farbenmix

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Bea


***Werbung*** 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!