Freitag, 26. Februar 2016

Die Tiger sind los

Bei Alles-für-Selbermacher geht es im Moment Schlag auf Schlag mit genialen neuen EPs. Bereits am Mittwoch ist ein tolles Stöffchen in die virtuellen Regale gezogen, das ich wieder vorab vernähen durfte: Tiger nach dem Design von Andrea Lauren :-)

Wenn ein Päckchen zum Vernähen hier ankommt, muss ich immer schauen, wen ich denn benähe. Häufig sind die Muster für meine Große dann doch zu kindlich, so dass sie dankend ablehnt oder ich sie gar nicht erst frage ;-) Umso mehr freue ich mich dann, wenn der Stoff dann auch etwas für Größere ist, oder wie dieser sogar unisex. Und sie wollte gern eine Sweatshirtjacke haben. Gesagt, getan...

Ich hab hier einen Schnitt gewählt, der schon ewig auf meinem Rechner lag und auf's Nähen wartete: die Jacke von Klimperklein. Und ich weiß ehrlich nicht, warum ich sooo lange gewartet hab. Klar, die Jacke hüpft nicht mal eben unter der Nähmaschine hervor, aber es macht absolut Spaß, sie zu nähen. Und mit der super ausführlichen Anleitung und den vielen durchdachten Details bekommt man ein richtig professionelles Ergebnis (okay, wenn man die Anleitung auch immer brav liest und nicht zwischendurch freestyle näht *hust*) Ein paar kleine Schönheitsfehler hat sie, aber die seh nur ich :-) Und die nächste wird dann perfekt!

Ich hab mit schwarzem Sommersweat gemixt, und um es ein bisschen mehr "Mädchen" zu machen, gab's einen Schuss pink dazu. Den großen Tigerkopf gibt's bei Urban Threads, und zum Ebook geht's hier entlang.

"Oh, die ist cool, danke Mama!" war die Reaktion meiner Großen, und das ist doch der schönste Lohn, oder?!

Die Tiger bekommt ihr hier. Und ganz viele geniale Designbeispiele zu dem Stoff findet ihr hier








Und damit verabschiede ich mich ins Wochenende!
Habt eine tolle Zeit!

Liebe Grüße
Bea



Donnerstag, 25. Februar 2016

Mara zum RUMS #8/16

Es gibt Ebook-News bei Bienvenido Colorido :-) 

Unsere Maritas hatte ich euch ja schon hier, hier und hier gezeigt. Ganz oft kam die Frage, ob es den Schnitt bald auch für uns Große geben wird. Und ja, hier ist er: Mara, ab heute neu bei Farbenmix.

Mara ist ebenso wie die kleine Version Marita ein super wandelbarer Schnitt mit wahlweise Wickelkragen oder -kapuze, in Shirt- oder Longshirtlänge oder als Kleid - da ist für jeden was dabei :-)

Hihi, und zaubern kann der Schnitt auch - ein paar Kilos zuviel sieht man da gar nicht mehr (die hartnäckigen Weihnachtspfunde :-D )

Meine erste Mara ist in der Longshirt-Version mit Kragen aus einem tollen Lillestoff-Jersey in schwarz gemixt mit ein bisschen Senf ;-) Und damit ist das erste Frühlingsteilchen in meinen Kleiderschrank gezogen. :-) (Aber ich hab auch noch eine Winterversion, die zeig ich euch dann nächste Woche...)

Das Ebook bekommt ihr ab heute bei Farbenmix im Online-Shop. Und Marita gibt's übrigens hier ;-)












Jersey: Lillestoff Big dots und Uni-Jersey senf, ebenfalls von Lillestoff

Knopf: Sadingo


Und damit bin ich mal wieder bei RUMS dabei.

Ich wünsche euch einen tollen Tag!
Liebe Grüße
Bea 


Verlinkt: RUMS, Ich näh Bio 

 

Freitag, 19. Februar 2016

"Bloom" von Rebekah Ginda Design

Eigentlich bin ich ja der Ansicht, so langsam reicht es mit Winter, der Frühling könnte mal kommen. Leider hab ich da nix mitzubestimmen (oder zum Glück?!) Aber dafür können wir uns ja Frühling nähen :-) Und dann stell ich die kleine Hummel in den Garten und stell mir vor, es wären Blumen :-D

Ich hatte ein weiteres Mal die Ehre, für Alles-für-Selbermacher einen Stoff vernähen zu dürfen! Vielen Dank dafür!!! <3 "Bloom" nach dem Design von Rebekah Ginda ist ein echtes Traumstöffchen, kommt in zwei Farbkombis und ist in gewohnter toller GOTS-Qualität. Hach, ich bin ganz verliebt, das ist genau mein Ding <3

Ich hab hier die Farbe Aubergine/gelb vernäht und mit grün und gelb gemixt. Mehr Frühling geht nicht, oder???

Den Stoff bekommt ihr hier und hier, und sehr geniale Beispiele der anderen GOTS-Girls (wie Christina uns so liebevoll benannt hat ;-) ) findet ihr hier :-)










SM Kleid: Kinderkleid von Klimperklein


Sommersweat und Uni-Jersey: Alles-für-Selbermacher


Ich wünsche euch ein tolle Wochenende!
Liebste Grüße
Bea




Mittwoch, 17. Februar 2016

Vinir die 2. - ein bisschen Blingbling

Ihr Lieben, zuerst einmal möchte ich mich bedanken für eure lieben Kommentare zu meiner Vinir vom letzten RUMS :-) Ich hab mich sehr drüber gefreut - leider hat es mich wirklich ganz kurz danach übel erwischt, und ich konnte nicht mal eure Kommentare beantworten, geschweige denn selbst eine Runde durch die RUMS-Beiträge drehen. Das tut mir total leid...

Zum heutigen RUMS zeige ich euch meine 2. Vinir nach dem Ebook von Fräulein Farbenfroh. Ganz untypisch eigentlich für mich wollte ich mal etwas "BlingBling" für mich, etwas Glitzerndes. Und dazu noch Gold - was ich eigentlich für mich gar nicht mag. Aber ich liiieeeebe diese Vinir, gerade weil sie so anders ist als alles, was ich sonst für mich nähe (oder kaufe)!

Ich hab hier den genialen Taschenstoff "Moskau" von Farbenmix mit goldenem Leder gemixt, zusätzlich habe ich die Vorderseite bestickt (in gold ;-) ) mit den Spiegelwaldhirschen von Luzia Pimpinella. Selbst Reißverschluss und Paspel sind golden :-D

Diesmal hab ich einen Schultergurt gewählt- Auch diese Variante ist im Ebook erklärt.

Das Ebook "Vinir" bekommt ihr bereits hier







Leder: Manu-faktur

Moskau: Dawanda

Paspel und metallisierter Reißverschluss: Soffie Tulemba


Und ab damit zu RUMS :-)
Ich wünsche euch einen tollen Tag!

Liebste Grüße
Bea


Märchenmantel - oder Lieblingsmantel Nr. 2

Nun war es hier länger ruhig als geplant. Aber das war bitter nötig - mich hatte es richtig aus den Latschen gehauen, und ich brauchte wirklich eine ganze Zeit, um wieder fit zu werden. Aber nun geht es wieder, und ein paar Posts müssen noch nachgeholt werden.

Als erstes ist da mal unser 2. Lieblingsmantel nach dem Ebook von mamasliebchen. Den ersten für die Große gab es hier zu sehen. Dieser ist nun für die kleine Hummel, und diesmal richtig mopsdick gefüttert mit Thinsulate und zusätzlich noch Fleece als Innenfutter. Da friert sie garantiert nicht mehr :-)

Der Außenstoff ist ein richtig märchenhaft bunter Stoff - meinem Mann war's zuviel, aber meine Kleine und ich lieben diesen Mantel. Dazu passte die Zipfelkapuze perfekt, und bis auf die Rüschenkante ist er eher unbetüddelt. 

Das Ebook bekommt ihr bereits hier. Und er geht auch als Sommer- oder Übergangsmantel oder -jacke, auch als lässiger Sweatmantel im Cardigan-Stil ist er geeignet. Das will ich unbedingt noch ausprobieren :-) 











 Stoff: Digitaldruck von Swafing, schon etwas älter

Thinsulate: FunFabric

Knöpfe: Sadingo


Ich wünsche euch einen tollen Tag!
Liebste Grüße
Bea







Donnerstag, 11. Februar 2016

Ich hab eine Neue ;-)

...Tasche natürlich!
Und zwar nicht irgendeine, sondern das Erstlingswerk von der lieben Nicole aka Fräulein Farbenfroh

Nicole zaubert selbst die schönsten Taschen, bei denen ich jedes Mal schockverliebt bin. Und nun hat sie sich dran gesetzt und ihr erstes Taschen-Ebook herausgebracht, damit wir alle ein bisschen Frl. Farbenfroh-Style haben können. Das Ebook Vinir bekommt ihr schon seit gestern hier. Vinir ist isländisch und bedeutet "Freunde" - und das passt so perfekt zu dieser Tasche, zu Nicole und zu dem ganzen Probenähen :-) Ich habe selten eine sooo liebe und harmonische Probenährunde erlebt, es war einfach nur schön! Und es sind so traumhaft schöne Taschen entstanden, dagegen sind meine beiden direkt schlicht :-D

Aber genug geschwärmt, zurück zur Tasche. Vinir ist eine geräumige Tasche, in die locker auch ein schmaler Ordner passt. Es gibt ein Reißverschluss-Innentäschchen für allen Kleinkram, den man so mit sich rumschleppt. Sie kann wahlweise mit Henkeln oder einem Schultergurt - oder beidem zusammen - genäht werden. Und damit nix verloren geht, wird sie mit einem Reißverschluss geschlossen. Im Ebook sind dazu zwei verschiedene Verarbeitungsmöglichkeiten beschrieben.

Wie ihr sehr, bietet Vinir auch ausreichend Platz zum Tüddeln - wobei ich mich wirklich sehr zurückgehalten habe ;-) Nicole wird alle Taschen der Probenährunde auf ihrer FB-Seite vorstellen. Ihr solltet unbedingt mal vorbei schauen in den nächsten Tagen, es ist Wahnsinn, was da gezaubert wurde <3

Und wer sein Glück versuchen möchte: auf meiner FB-Seite (und bei allen anderen Probenähmädels auch) könnt ihr noch bis morgen Abend ein Ebook gewinnen :-)
 
Meine erste Vinir ist aus Jeans und mit einem zuckersüßen Gorjuss-Mädel auf der Vorderseite. Ein bisschen selbstgemachte Paspel, und ansonsten nur ganz wenig Getüddel.







Goruss-Panel: Stoffbox

Jeans: Stoffmarkt

Innenfutter: ältere Popeline von Hilco

Webbänder: Farbenmix und Michas Stoffecke


So, und das Täschchen darf nun zum RUMS :-)
Ich wünsch euch einen tollen Tag!

Liebe Grüße
Bea


Mittwoch, 10. Februar 2016

Da ist sie: Mini Chill@home

Vor knapp einem Jahr durfte ich ja bereits die "große" Chill@Home von Muckelie probenähen. Und ich liebe diesen lässigen und bequemen Schnitt. Umso besser, dass es nun auch eine Version für die Minis gibt und ich mit meinen beiden Damen im Partnerlook gehen kann. Wie gut, dass der Schnitt von Gr. 80 - 176 ein ziemliches Spektrum abdeckt :-)

Aber bevor wir uns dem Partnerlook widmen können, brauchten beide erst mal dringend neue Schlafanzüge ;-) Allerdings fehlen auf den Fotos noch die passenden Oberteile zu den Buxen...

Für die Große habe ich den tollen Spendenstoff "Love is all you need" von Alles-für-Selbermacher in Zusammenarbeit mit Susanne von Hamburger Liebe vernäht. Ein bisschen rosa/pink Streifen dazu, mehr war gar nicht nötig...

Für die kleine Hummel hab ich endlich die Stoffe aus der Cloudscape-Serie von Mamasliebchen angeschnitten. Auch hier eher schlicht - sind ja auch Schlafi-Buxen :-D

Das Ebook bekommt ihr bereits seit gestern hier. Und Susanne stellt in den nächsten Tagen sämtliche Probenähergebnisse in ihrem Blog und bei FB vor - schaut ruhig mal vorbei, es lohnt sich!











 
Streifenjersey: Alles-für-Selbermacher


Ich wünsch euch einen tollen Tag!
Liebe Grüße
Bea