Dienstag, 18. Juli 2017

Kleine Sommerpausenunterbrechung :-)

Ich tauche mal eben kurz aus meiner Sommerpause auf - zumindest hier auf dem Blögchen... Bei Facebook hab ich ja am Sonntag abend schon ein neues Stöffchen gezeigt, und insgesamt hab ich doch noch mehr zu zeigen als ich gedacht hatte 😂😂😂
Heut hab ich ein neues Ebook für ein Kleid mitgebracht: Deine Yelva von Meine Herzenswelt.  Deine Yelva ist ein Raglankleid, und wie immer bei Ilona bietet der Schnitt einige Variationsmöglichkeiten. So lässt sich Yelva doppellagig nähen mit einer unten rausblitzenden Saumrüsche, aber genauso gut können sowohl Innnen- als auch Außenkleid separat genäht werden. Die doppellagige Version ebenso wie das Außenkleid haben kurze Puffärmelchen, das Innenkleid ganz schlichte Ärmel. Und auch eine Langarmvariante ist möglich. Ganz verspielt wirkt das Kleid, wenn die Saumrüsche aus Tüll genäht wird, aber natürlich ist auch Jersey ebenso gut geeignet. Ihr seht, es gibt einige Möglichkeiten, Yelva nach seinen Vorlieben zusammen zu stellen 😉
Unsere erste Yelva ist ganz schlicht nur aus dem Innenkleid genäht, Hals und Ärmel eingefasst und die Saumrüsche aus Jersey. Ich fand, der süße Melonenstoff brauchte nicht mehr, und es wirkt so richtig sommerlich, oder? Und es eignet sich auch hervorragend als Ballerina-Kleidchen - meine kleine Hummel jedenfalls fand das und hatte Spaß beim Fotos machen 😊
Das Ebook bekommt ihr ab sofort hier bei Meine Herzenswelt, im Moment mit 30 % Einführungsrabatt. 
Und damit tauche ich erst mal wieder ab 😉😁 Ich wünsch euch eine schöne Zeit 😘💓💓

Jersey: Lillestoff
Seid lieb gegrüßt
Bea

Sonntag, 25. Juni 2017

Stoffnews mit Vanja

Erinnert ihr euch noch an meine Vanjas, die ich euch hier, hier und hier gezeigt habe? Da hatte ich ja schon angekündigt, dass es noch eine weitere gibt, die ich noch nicht zeigen durfte. Aber heute ist es soweit 😊

Meine 4. Vanja hatte ich nämlich aus einem Stöffchen von Alles für Selbermacher genäht, der heute nun online geht! In diesen Blumensweat hatte ich mich sofort verliebt, und es war klar, dass das was für mich werden muss! Der ist aber auch schön, oder?! 💓💓💓💓 Ich erinner mich noch genau an den Tag, als wir diese Vanja fotografiert haben. Boah, was hab ich gefroren, es war soooo kalt an dem Tag - mittlerweile ist es viel zu warm für diese Vanja 😉 

Das Ebook zur Vanja bekommt ihr ebenso wie die Kids- und Teens-Version und die Herren-Version SeinVanco hier im Shop von Meine Herzenwelt. Und den tollen Blumensweat auf kuschelig weichem Sommersweat bekommt ihr ab sofort hier im virtuellen Stoffregal.

Hier auf meiner kleinen Seite wird es nun noch ein wenig ruhiger, wenn das überhaupt möglich ist. Die Sommerferien haben bei uns schon begonnen, und hier wird jetzt in vollen Zügen der Sommer genossen mit Baden in Freibad oder Waldsee, Eis essen, lauen Abenden auf der Terrasse etc.... Hoffentlich spielt das Wetter mit 😉 Ein bisschen was habe ich aber trotzdem zu zeigen, ich werde mich also immer mal wieder melden!










Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend!
Liebe Grüße
Bea



Mittwoch, 14. Juni 2017

Fagurlind von Muckelie

Es gibt mal wieder etwas Neues von meiner lieben Suzann von Muckelie: Fagurlind, das Sommerkleid! 💓
 
Fagurlind ist ein luftiges Sommerkleid oder auch Longtop, das wahlweise mit kurzen Ärmeln oder ganz ohne Ärmel genäht werden kann. Vorder- und Rückenteil werden unterhalb der Passe eingekräuselt oder in Falten gelegt, so entsteht eine bequeme und luftige Weite! Das Rückenteil ist länger als das Vorderteil, und in die Seitennaht können Taschen eingenäht werden. Das Ebook beinhaltet die Gr. 32-48.
 
Ich hab mein erstes Fagurlind aus dem tollen Big Dots von Lillestoff genäht. Der ist so schön weich und leicht, der passte einfach perfekt zu diesem Kleid 👍😊 Auf die Taschen musste ich verzichten, dafür reichte mein gut abgelagerter Stoff nicht aus. Dafür bin ich aber auch mit 1 m hingekommen 😊
 
Fagurlind bekommt ihr ab heute zum Aktionspreis in Suzanns Shop, demnächst dann auch bei Makerist und Alles-für-Selbermacher. Und da ich endlich mal wieder was für mich genäht habe, bin ich damit seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder bei RUMS dabei 😊










Ich wünsche euch einen tollen Tag!

Liebe Grüße
Bea


Verlinkt: LLL, Ich näh Bio, Bio:Stoff, RUMS 


 
 

Dienstag, 13. Juni 2017

Deine Helvi von Meine Herzenswelt

So, heute habe ich zur Abwechslung etwas anderes für euch 😉 Bereits seit letzter Woche ist ein neuer Schnitt von Meine Herzenswelt online - gleichzeitig mit der Eröffnung des eigenen Webshops von Ilona 😊
Deine Helvi ist das Kinder-Pendant zu Meine Helvi, den es bereits seit einer Weile zu kaufen gibt. Helvi ist ein luftig-leichter Sommerschnitt, der sowohl als Kleid als auch als Shirt funktioniert und (in seiner Grundform) ganz leicht und fix genäht ist. Denn das Kleid/Shirt besteht nur aus 2 Schnittteilen und ist dadurch auch super für Nähanfänger geeignet. Da es sehr fix genäht ist, lässt sich auch auf den letzten Drücker noch der Urlaubskoffer bestücken 😉
Deine Helvi lässt sich mit raffiniertem Schlitz vorne und/oder hinten oder ganz ohne nähen, mit Taschen oder ohne, mit Halsbündchen oder Beleg und einem Tunnel für Kordel oder Gummizug nähen. Das Ebook Kids beinhaltet die Größen 74-128, das Ebook Teens die Größen 134-176.

Ich habe 2 Helvis genäht für meine Große. Für die erste habe ich Vorder- und Rückenteil in je einem Stück zugeschnitten, weil ich die Streifen nicht unterbrechen wollte, und habe den Tunnel von innen untergenäht. Das war ein bisschen fummelig 😉😀 Außerdem gab's hinten einen Schlitz und Eingrifftaschen. Einzige Deko sind die Covernähte - aber wir lieben's so schlicht auch sehr! 💓
Zur Feier der Eröffnung des Webshops gibt es noch bis zum 14.06.17 50 % Rabatt auf alle Ebooks - wem also noch ein Ebook fehlt, hat jetzt gute Gründe, mal vorbei zu schauen und zuzuschlagen. Und wer sein Glück versuchen mag, darf gern mal auf meiner Facebook-Seite vorbei schauen - dort verlose ich noch bis morgen ein Ebook zu Deine Helvi 😊👍 
Ihr bekommt die Ebooks hier: www.meineherzenswelt.de




Streifenjersey: Lillestoff
Kordel: via Dawanda
 Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!
Ganz liebe Grüße
Bea 



Samstag, 10. Juni 2017

Klimperkleine Unterwäsche

Heute ist der letzte Schnitt des neuen Buches von Klimperklein "Nähen mit Jersey - Klimperklein" dran. Und auch das ist ein tolles Basicteil, für das jeder Verwendung hat: Unterwäsche-Sets. 😊👍
Es gibt sowohl ein Set für die Jungs als auch für die Mädels. Ich hab natürlich nur das Set für die Mädels getestet - für das andere hätte ich ja auch niemanden griffbereit gehabt 😉 
Das Mädchen-Set besteht aus einem Unterhemd mit Spaghetti-Trägern und einem Panty. Die richtige Größe zu treffen, war erst etwas schwierig, und so wurde das erste Set, obwohl in 152 genäht, dann doch viel zu groß für meine Große. Aber so bin ich in das Vergnügen neuer Wäsche gekommen, denn es passt mir 😊 Der Schnitt wurde dann noch mal angepasst, und die endgültige Version sitzt einfach Bombe!!! Tragebilder erspare ich euch diesmal! Es werden für uns sicher noch einige Sets mehr folgen, denn die Teilchen sind wirklich flink genäht, und ich kann auf's Unterwäsche kaufen gut verzichten 😉 

Das Unterhemd lässt sich sicher auch gut im Sommer als Top tragen - und natürlich könnte man seiner Fantasie noch freien Lauf lassen und es dafür betüddeln. Und gekürzt würde es auch gut als Bustier funktionieren, das werde ich auf jeden Fall noch versuchen...

So, zum Abschluss noch einmal: das Buch erscheint am 14.06., ist aber auch vereinzelt jetzt schon im Buchhandel aufgetaucht 😉 Und mehr Infos zu den Schnitten findet ihr bei Pauline. Dort sind auch die Links zu den anderen Probenäherinnen zu finden, wo ihr dann auch Beispiele für die Jungssets finden werdet! 







Stoffe: Skull-Stoff: Design Rebekah Ginda, gekauft im Stoffkorb Langenhagen
London Calling: EP von Stoffwelten

 
Ich wünsche euch noch einen entspannten Abend und einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Bea


Verlinkt: Kiddikram, Made4Girls

Freitag, 9. Juni 2017

Klimperkleines Skaterkleid

Wir kommen langsam auf die Zielgerade 😊 Heute und morgen noch, dann ist die Vorstellung des neuen Buches "Nähen mit Jersey - Klimperklein" durch! Und ich habe gesehen, dass die ersten Exemplare bereits im Verkauf sind 👍
 
Heute gibt es einen weiteren Liebling meiner Großen: das Skaterkleid. Das Skaterkleid ist eine Kombination aus dem Drehrock, der ebenfalls im Buch enthalten ist, und dem schmalen Mädchenshirt. Und es dreht so wunderbar 😉😂
 
Ich habe für das Kleid die tollen Apple Bites und Falling von Mamasliebchen verwendet und unten eine breite Spitze angesetzt. Relativ schlicht, aber viel Tüddel darf ich ja bei der Großen nicht mehr... 😉😞 
 
Das Buch bekommt ihr, wie bereits gesagt, evtl. sogar schon, ansonsten ist der offizielle Termin der 14.06. Ich warte noch auf mein Exemplar, aber ich freu mich schon sehr drauf!!! 💓😊👍 Und viele weitere Designbeispiele findet ihr in den Links auf Paulines Seite.
 
 







 
 
Spitze: Namijda
 
Jersey: in rosa noch hier
 
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend und einen guten Start ins Wochenende!
 Liebe Grüße
Bea
 
 
Verlinkt: Kiddikram, Made4Girls


Mittwoch, 7. Juni 2017

Klimperkleine Jogginghose

Heute wird es chillig hier im Blögchen 😉 Und zwar mit einer mega-bequemen Jogginghose aus dem neuen Buch "Nähen mit Jersey - Klimperklein" von Pauline aka Klimperklein.
Die Jogginghose ist schmal geschnitten und passt auch meiner schmalen Großen ohne Anpassungen super! Sie ist offensichtlich sehr gemütlich - in jeder freien Minute ist sie hier im Einsatz 😊😂 Ich hab einen weichen Sommerfrottee von Alles für Selbermacher verwendet, den ich eigentlich mal für mich gekauft hatte... 😉
Heute werden außerdem die Shorts aus dem Buch vorgestellt - die hab ich nicht genäht, da sie eher für Jungs geeignet ist. Aber wer gern schauen mag, findet bei Pauline eine ausführlichere Beschreibung der Schnitte und eine Linkliste der Probenäherinnen, wo ihr sicher auch die Shorts findet 😊 

Das neue Buch erscheint am 14.06.17. Ich bin selbst schon ganz gespannt auf das fertige Ergebnis 😊 💓










Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße
Bea


Verlinkt: Kiddikram, Made4Girls

Dienstag, 6. Juni 2017

Klimperkleine Leggings und Jeggings

Frage ich meine Große, welche Schnitte aus dem neuen Klimperklein-Buch zu ihren Favoriten gehören, wird da sicherlich die Jeggings an erster Stelle stehen. Die wird hier nämlich rauf und runter getragen, seit sie fertig ist 😊
 
Ich habe sie aus Jeansjersey von Lillestoff genäht und die Fake-Vordertaschen durch echte Taschen ersetzt. Taschen werden hier nämlich immer gebraucht 😉  Ansonsten ist alles nach Schnitt, inklusive angetäuschtem Reißverschluss und einfachem Gummizugbund ohne Knopf. Um sie einer gekauften Jeggings noch ähnlicher zu machen, habe ich die Nähte mit extra-dickem Garn abgesteppt. Jedenfalls wird sie heiß geliebt: kaum aus der Wäsche, schon wieder am Kind 😀 Was will man mehr?!
 
Zusätzlich gab's auch noch eine neue Leggings. Eigentlich gedacht zum Drunterziehen z. B. unter einen Jeansrock, wird auch diese mal gern solo getragen - wie man auf den Fotos sieht... Für Turnübungen ist sie jedenfalls bestens geeignet 😉 Und solche Basicteilchen braucht man ja auch immer, gell?!
 
Für mehr Infos zu den Schnitten sowie mehr Designbeispielen klickt euch mal rüber zu Pauline!  Das Buch bekommt ihr ab dem 14.06. im Buchhandel 😊
 
 








 
 
Schmetterlingsstoff: Stoff und Stil
 
 
Ich wünsche euch einen tollen Abend!
Liebe Grüße
Bea