Montag, 13. Februar 2017

Es geht weiter mit...... einer Vanja :-)

Und zwar diesmal MeineVanja, also eine für mich. Denn die liebe Ilona von MeineHerzenswelt hat nach der DeineVanja für Kids und Teens nun auch das Pendant für uns Damen auf den Markt gebracht. Und ich habe mir ein paar neue Hoodies genäht, die allesamt gleich zu Lieblingsteilen avanciert sind. Um genau zu sein, sind's 4 Stück - und da das Ebook wie auch die "kleine" Version DeineVanja so wunderbar wandlungsfähig ist, sind sie alle total unterschiedlich geworden!

MeineVanja könnt ihr als Kleid oder Pulli, mit Kapuze, Wickelkragen oder normalem Halsbündchen sowie 2 verschiedenen Taschenlösungen nähen. Und auch die vorderen Teilungen sind natürlich wieder enthalten, außerdem könnt ihr euch die Vanja mit Abnähern "auf Figur trimmen". Zusätzlich gibt's noch eine Anleitung, wie der Pulli oder das Kleid gekürzt bzw. verlängert werden kann, wenn man außerhalb der "normalen" Größe liegt. Und das Ganze wie immer ausführlich und gut erklärt! Ihr seht - ich bin begeistert 👍😊😊

MeineVanja bekommt ihr im Moment mit 20 % Einführungsrabatt bei Dawanda und bei Makerist (wobei ich euch Dawanda empfehlen würde, Makerist erhebt seit Neuestem eine Servicepauschale von 5 % 😕).

Meine erste MeineVanja ist aus 2 Streichelstöffchen entstanden: die Blätter in grau von Graziela und Shapelines in rosa von mamasliebchen. Und auch wenn das nicht unbedingt meine Farben sind, lieb ich den Hoodie 💓💓💓








Leder: manu-faktur

Samtpaspel: Farbenmix



Ich wünsch euch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Bea


Verlinkt: HOT, DienstagsDinge  

1 Kommentar:

  1. Oh der sieht klasse aus.
    Graziela Blättersweat hab ich auch noch da - und streichel ihn noch, weil ich noch nicht den perfekten Kombistoff gefunden habe.
    Und witzigerweise hat mein Mann diesen Schnitt die letzten Tage auf Facebook entdeckt und gemeint, der wäre was für mich. Vielleicht sollte ich den doch mir zulegen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!