Montag, 3. April 2017

Park*aa von Nipnaps aus Crash Cord

Ihr Lieben, ich starte in eine Jackenwoche 😉 2 StĂŒck hab ich fĂŒr euch, und sie sind total unterschiedlich... Ich nĂ€he ja total gern Jacken, komme aber hĂ€ufig gar nicht dazu. Ist ja schon ein bisschen aufwendiger als ein Shirt, nĂ€?! (Und pssst, ich hasse das Zuschneiden, vor allem dann noch mit Futter und Vlies und allem drum und dran, hihi)

In diesem Winter gab's keine genĂ€hten Jacken fĂŒr die MĂ€dels, deswegen hab ich mir vorgenommen, umso mehr fĂŒr FrĂŒhjahr und Sommer zu nĂ€hen. Und wer auf der Suche nach einem richtig tollen, ausgefallenen Schnitt ist, fĂŒr den hab ich was: Park*aa von Nipnaps ist endlich online 😊

Park*aa gibt es fĂŒr Jungs mit schrĂ€gem Reißverschluss und gerade geschnitten und fĂŒr MĂ€dels in weiter, balloniger Form mit Kellerfalte im RĂŒcken. Beiden gemeinsam ist aber die außergewöhnliche SchnittfĂŒhrung am Kragen, der sich aus Ärmeln und Vorderteil zu einem Tube-Kragen zusammenfĂŒgt. Das ist echt ein Hingucker! Optional kann noch eine Kapuze zum Anknöpfen genĂ€ht werden. 

Es ist sooo ein genialer Schnitt, ich bin total verliebt, und es wird sicher nicht bei dem Einen bleiben. 💓

Ich habe fĂŒr unseren ersten Park*aa einen wunderbar weichen Crash Cord von by-mami in altrosĂ© gewĂ€hlt. Der Stoff ist einfach klasse, lĂ€sst sich gut verarbeiten, und der Crash-Effekt, der auch beim Waschen nicht verloren geht, verleiht jedem KleidungsstĂŒck gleich das gewisse Etwas! 

Und ich hatte mal wieder Lust, ordentlich zu tĂŒddeln. So hab ich ordentlich Spitze und Webband vernĂ€ht, eine fette Kordel eingezogen und zusĂ€tzlich noch gestickt: der Knuddelbuddelhase hatte es mir schon lĂ€nger angetan. DafĂŒr habe ich hinten auf die Kellerfalte verzichtet und das RĂŒckenteil stattdessen eingekrĂ€uselt. Klappt auch super!

Die Ebooks fĂŒr Jungs oder MĂ€dels beinhalten jeweils die Gr. 80-116 und 122-164 auf getrennten Schnittbögen. Ihr bekommt sie im Laufe des Mittwoch bei Makerist und in Tanjas Shop.

Den Crash Cord gibt es in weiteren Farben hier bei by-mami (rosa scheint schon aus zu sein, kommt aber hoffentlich wieder 😉). FĂŒr die Große liegt er in einer anderen Farbe auch schon bereit, um ein Park*aa zu werden.

Sorry fĂŒr die Bilderflut, ich konnte mich nicht entscheiden, da ich doch ein bisschen verliebt bin in unseren Park*aa (und ein klitzekleines bisschen mehr in die kleine TrĂ€gerin 😉)


















Spitze, Perlen und Kordel: namijda

Stickdatei Knuddelbuddelhase: Paul & Clara

Webband und Samtpaspel: Farbenmix

Jersey Kapuze: by Graziela


Ich wĂŒnsch euch einen tollen Tag!
Liebe GrĂŒĂŸe
Bea


Verlinkt: HOT, DienstagsDinge


 
 

Kommentare:

  1. Da darfst du wirklich verliebt sein! Ein wahnsinnsschöner Parka ist das geworden :-)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Total sĂŒĂŸ und schön betĂŒddelt das HĂ€schen Parka JĂ€ckchen. Ganz klasse passen auch der GlĂŒcksklee in der Kapuze. Hach die sĂŒĂŸen kleinen.... LG Alex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!