Montag, 5. Juni 2017

Klimperkleine Fleece- ääähh Softshelljacke

Nach einem Tag Pause in der Vorstellung der Schnitte aus dem neuen Buch von Pauline "Nähen mit Jersey - Klimperklein" kommt heute ein etwas aufwendigeres Projekt: die Fleecejacke! 

Die Fleecejacke ist ja ein sehr beliebter Schnitt aus dem Vorgänger-Buch, und ich freue mich sehr, dass es nun die Umsetzung für die großen Größen gibt. Hier gibt es bei beiden Mädels immer einen großen Bedarf an solchen Jacken, und natürlich nähe ich sowas sehr gerne selbst 😉 Da es bei der Großen aber zu der Zeit, als der Schnitt getestet wurde, eher an einer Softshelljacke mangelte, hab ich kurzerhand diesen Schnitt dafür verwendet. Und es klappt wunderbar 😊

Die Fleece- bzw. in diesem Fall Softshelljacke wird ringsherum eingefasst. Am einfachsten geht das mit Falzgummi, da ich aber kein passendes zur Hand hatte, habe ich einfach einen Jerseystreifen genommen. Hinter dem Reißverschluss gibt es eine Windschutzleiste mit Kinnschutz. Mit einem Jerseystreifen auf der Kapuzennaht ist die Jacke auch von innen schön 😊 Am aufwendigsten waren die Reißverschlusstaschen. Natürlich gibt es auch noch andere Möglichkeiten, die Taschen zu nähen. Aber da meine Große immer viel Kleinkram mit sich rumträgt, wollte ich gern geschlossene Taschen!

Eine "echte" Fleecejacke hab ich übrigens auch noch genäht, aber die hat es noch nicht mal vor die Kamera geschafft, da sie bereits im Dauergebrauch ist 😉

Wie immer findet ihr bei Pauline eine ausführliche Beschreibung des Schnitts und die Linkliste der Designbeispiele. Und da sind echt tolle Jacken entstanden! 👍😊








Softshell: DieZauberfee

Ich wünsche euch noch einen schönen entspannten Abend!
Liebe Grüße
Bea


Verlinkt: Kiddikram, Made4Girls

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass Du vorbeischaust und Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!